Schloßauer Tennisdamen feiern Aufstieg

10.08.10

Verantwortlich für diesen Erfolg zeichneten v. l. Barbara Benig, Nicole Schliwinski, Sina Hemberger, Uli Moser, Christin Landeck, Silvia Laaber, Jenny Hemberger, es fehlt Jasmin Landeck. (Foto: Merkle)

Werbung

Schloßau. (lm) Die Tennisabteilung des FC Blau-Weiß Schloßau hatte am vergangenen Wochenende nach ihrem Rundenabschluss erneut Grund zum Jubeln. Nachdem die Damenmannschaft im vergangenen Jahr den Aufstieg in die 2. Kreisliga geschafft hatte, wurde sie in dieser Saison Vizemeister und konnte sich somit mit vier Siegen gegen Bödigheim 2, Hainstadt, Grünsfeld und Altheim und nur einer Niederlage gegen in Hardheim für den Aufstieg in die 1. Kreisliga qualifizieren.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: