Eichendorff-Gottesdienst in Waldbrunn

13.08.10

Dem Dichter Joseph Freiherr von Eichendorff ist ein Gottesdienst gewidmet. (Grafik: www.wikipedia.de)

Werbung

Am kommenden Sonntag, den 15.08.10, findet um 9.00 Uhr im Kurpark in Mülben ein literarischer Gottesdienst zu Joseph von Eichendorff unter dem Motto „Die wunderbare Leichtigkeit des Seins“ statt.

Den Gottesdienst werden der stellvertretende Landesbischof Oberkirchenrat Gerhard Vicktor, die Präsidentin der Landessynode, Justizrätin Margit Fleckenstein, Bürgermeister a.D. Manfred Fuchs aus der Waldbrunner Partnergemeinde Kobersdorf im Burgenland und Pfarrer Andreas Reibold gestalten.

Der Ev. Singkreis wird Lieder mit Texten des Dichters beisteuern. Die weitere musikalische Gestaltung übernimmt der Posaunenchor.
Bei Regen wird der Gottesdienst in der evangelischen Kirchen in Strümpfelbrunn stattfinden.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: