Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 13.08.10

13.08.10

Damenfahrrad gestohlen
Buchen. Ein Damenfahrrad der Marke „Giant“, Citybike-Stil mit bronzefarbenem Rahmen, doppelläufigem Oberrohr und einem weißen Sattel entwendete ein bislang unbekannter Täter am Dienstag in der Zeit zwischen 00.40 Uhr und 01.00 Uhr. Das Fahrrad stand unverschlossen auf dem Gehweg in der Hollerbacher Straße.
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Buchen, Tel. 06281/9040, in Verbindung zu setzen.

Unfall beim Wenden
Mosbach. Sachschaden in Höhe von 7 000 Euro verursachte ein VW Fahrer am Donnerstagmorgen   als er beim Wendevorgang auf der Neckarburkener Straße einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw übersah und es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

Diebstahl aus Pkw
Haßmersheim. Die Seitenscheibe an der Fahrerseite eines auf dem Parkplatz hinter der Schwimmhalle abgestellten grünen Pkw Suzuki schlug ein bislang unbekannter Täter am Donnerstag in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr ein. Anschließend entwendete der Täter aus dem Fahrzeuginneren ein braunes Mäppchen mit mehreren Schlüsseln.
In diesem Zusammenhang sucht die Polizei den Fahrer bzw. Besitzer eines ältern weißen Klein-Kombis, welcher zur Tatzeit neben dem Fahrzeug des Geschädigten geparkt war.
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu dem weißen Klein-Kombi machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten -Diedesheim, Tel. 06261/67570, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: