Mosbacher Sommer bei Facebook

18.08.10

Mosbach. Soziale Netzwerke im Internet sind in aller Munde. Viele nutzen schon die Möglichkeiten des Austauschs, die Seiten wie „Wer kennt wen“ oder „Studi-VZ“ bieten. Eine der meist genutzten Plattformen ist „Facebook“. Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum finden Internetsurfer den Mosbacher Sommer daher nun auch dort. Zu allen Veranstaltungen gibt es direkte Links zu den Künstlern und Teilnehmern des Mosbacher Sommer Programms sowie Fotos der Veranstaltungen. Für Kommentare bzw. Austausch zu Veranstaltungen ist ebenfalls Raum. Auch können nun direkt über „Facebook“Freunde auf Events hingewiesen werden, um so gemeinsam das Sommerloch mit Veranstaltungen des Mosbacher Sommers zu füllen. Und sollte eine Veranstaltung der Witterung halber in die Räumlichkeiten der Alten Mälzerei verlegt werden, erfahren dies Besucher direkt auf dem Facebook-Account des Mosbacher Sommers.

Werbung

Um den Sommer über immer live mit dabei und auf dem aktuellsten Stand zu sein, einfach bei www.facebook.com anmelden, „Mosbacher Sommer“ ins Suchfeld eingeben und dann auf den „Gefällt mir“-Button klicken.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen