SpVgg Neckarelz verliert in Reutlingen

28.08.10

SSV Reutlingen – SpVgg Neckarelz 1:0 (0:0)

Werbung

Reutlingen. Nach dem Sieg im Mittwochspiel musste sich die SpVgg Neckarelz beim SSV Reutlingen knapp geschlagen geben.

In der erste gelang keiner Mannschaft etwas Zählbares, sodass mit einem torlosen Remis die Seiten gewechselt wurden. Nach der Pause kam aufseiten der Gastgeber Julian Grupp ins Spiel. Eben dieser Wechsel zahlte sich in der 59. Minute aus, als Grupp den SSV in Führung brachte.

Bei den Gästen aus dem Neckartal kamen Marcel GErstle für Ugur Beyazal, Rexhep Suljejmani für Benjamin Schäfer in der 68. Minute und Christian Schäfer für Alexander Welz in der 77. Minute. Am knappen Sieg des SSV Reutlingen änderten die Wechsel jedoch nichts mehr, sodass die Mannschaft von Trainer Peter Hogen die zweite Saisonniederlage hinnehmen musste.  In der Tabelle liegt die SpVgg Neckarelz nun auf dem neunten Platz.

Am siebten Spieltag empfängt Neckarelz den Tabellenzweiten FV Illtertissen. Das Spiel wird am Samstag, den 04.09.10, um 15:30 Uhr angepfiffen.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen