„REC electronic” eröffnet Ladengeschäft

Waldbrunn. (hpr) Die Zukunft unserer Gesellschaft entscheidet sich heute ­ in den Klassenzimmern unserer Schulen, in den Lehrwerkstätten der Betriebe und in den Forschungslaboren von Universitäten und Industrieunternehmen. Bildung ist der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält, Wissen der Rohstoff, den es zu fördern und zu nutzen gilt.

Bereits seit über 20 Jahren ist „REC electronic Riedinger“ mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Lehr- und Lernmitteln sowie mit Vermittlung von technischem Wissen für den Technikunterricht in den Schulen in diesem Bereich aktiv. „Technik macht Spaß“ und „Qualität für die Schule“,ist seit der Gründung 1987 das Credo des Waldbrunner Unternehmens.

„Die Besonderheit liegt darin, dass wir unsere Produkte an Lehr- und Lernmitteln über Verlage, Händler und über unseren Internet-Shop vertrieben“, so Unternehmensgründer Hans-Peter Riedinger.

Mit der Eröffnung einer kleinen Verkaufsstelle für Elektronikmaterial, Bausätze und Lehr- und Lernmittel für den Technikunterricht, schafft „REC electronic Riedinger“ für den Hobbyelektroniker, Lehrer und Schüler eine Beschaffungsmöglichkeit mit persönlicher Beratung.

Die Öffnungszeit der Verkaufsstelle in der Waldkatzenbacher Str. 15 in Strümpfelbrunn wird vorläufig auf Mittwoch von 13:00 bis 16:00 und Samstags von 9:30 bis 13:00 festgelegt.

Laden REC electronic
Am Samstag eröffnet „REC electronic Riedinger“ in Strümpfelbrunn ein Ladengeschäft. (Foto: Hofherr)

Infos im Internet:
www.rec-electronic.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: