Polizeibericht vom 28.04.11

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Auto übersehen
Neckarelz.  Beim Einfahren von einem Firmengelände auf die Mosbacher Straße hat am Mittwochnachmittag eine 18-jährige VW-Fahrerin eine Mercedes-Lenkerin übersehen und ist mit dieser kollidiert. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.

Im Einmündungsbereich kollidiert
Lohrbach. Mit einer Ford-Fahrerin ist am Mittwochnachmittag in der Kurfürstenstraße ein 41-jähriger Suzuki-Lenker zusammengestoßen. Der vom Panoramaweg kommende Mann wollte in die Kurfürstenstraße einbiegen und missachtete die Vorfahrt der aus Richtung Ortsmitte kommenden Ford-Fahrerin. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: