Tödlicher Verkehrsunfall

Artikel teilen:

Schefflenz. Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen, gegen 05.45 Uhr, auf der Bundesstraße 292 zwischen Oberschefflenz und Adelsheim.

Ein 29-jähriger Mann fuhr mit seinem Audi A3 von Oberschefflenz in Richtung Adelsheim. Ca. 2 km nach Oberschefflenz kam er mit seinem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der Mann, welcher in seinem Pkw eingeklemmt wurde, tödliche Verletzungen. Der Fahrer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Schefflenz aus dem Fahrzeug geborgen.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20 000 Euro. Die Bundesstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis 08.10 Uhr gesperrt werden.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse