Deckenerneuerung erfordert Sperrungen

Information über aktuell durchgeführte Maßnahmen

Neckar-Odenwald-Kreis. Verschiedene Kreisstraßen müssen aufgrund von Fahrbahndeckenerneuerungen für den Verkehr in den nächsten Tagen voll gesperrt werden. Betroffen ist die K 3964 zwischen Bofsheim und Götzingen, die in der Zeit von Dienstag, 20. September, 18 Uhr bis Mittwoch, 21. September, 18 Uhr voll gesperrt werden muss. Eine örtliche Umleitung erfolgt über Eberstadt.

Ebenfalls voll gesperrt wird die K 3920 zwischen der Einmündung in die B 27 und Einbach in der Zeit von Donnerstag, 22. September, 14 Uhr bis Freitag, 23. September, 06 Uhr. Für die Verkehrsteilnehmer aus Fahrtrichtung Mosbach erfolgt die Umleitung über Laudenberg, für die Verkehrsteilnehmer aus Fahrtrichtung Buchen ist die Umleitung über Scheringen ausgeschildert.

Die Instandsetzungsarbeiten an der K 3917 zwischen Hollerbach und Oberneudorf finden unter halbseitiger Sperrung statt. Auch hier kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Der Fachdienst Straßen des Landratsamtes bittet die Bevölkerung um Verständnis und Rücksichtnahme.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: