Erntedank mit Bauern- und Kunsthandwerk

(Foto: privat)

Heidelberg. (pm) Vom Samstag den 01.10.2011 – Montag den 3.10.2011 stehen die Türen zum Erntedank-Wochenende wieder jeweils von 12:00 – 19:00 offen. Hierbei locken nicht nur Köstlichkeiten vom Grill und Kürbissuppe, sondern auch Bier von der Klosterbrauerei und Neuer Wein aus der Region.

Für die Kinder gibt es Ponyreiten, Hüpfburg, spielen im Strohhaufen, Tiere in greifbarer Nähe sowie die Bauernhofpädagogik mit der „Kleinen Apfelschule für Kein und Groß“.


Für älteren Besucher gibt es einen Bauern- und Kunsthandwerkermarkt. Es findet ein Schaupressen an der Apfelpresse statt, Führungen über die Streuobstwiesen und durchs Kloster sowie Brauereibesichtigung werden auch angeboten.

An den Tagen sind alle zu den Gottesdiensten in der neu gestalteten Kirche der Abtei Neuburg eingeladen.

Nach 19:00 Uhr können alle die noch nicht nach Hause wollen die Abende in der neuen Klosterhofgastronomie ausklingen lassen.

Infos im Internet:

www.klosterhof-neuburg.de

www.stift-neuburg.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: