Riedinger wird zum Matchwinner

SV Dielbach II – SG Dallau/Neckarburken II 4:3

Dielbach. (hd) Dank kämpferischer Mannschaftsleistung dem SV Dielbach ein 4:3-Erfolg. Die Gäste gingen mit 0:1 in Führung (6. Min.), der Ausgleich zum 1:1 gelang durch ein Eigentor. Ein Steilangriff der SG brachte das 1:2 (23.Min.) und ein Schuss aus kurzer Distanz sogar das 1:3.

Werbung

Das Spiel schien entschieden, aber Dielbach kam gleich nach der Halbzeit auf 2:3 heran durch einen Weitschuss an den Innenpfosten durch Thorsten Rechner. Im Anschluss an einen Eckball fiel das 3:3 durch Kopfball von Sascha Riedinger (51. Min.). Es gab noch Chancen auf beiden Seiten aber den umjubelten Siegtreffer erzielte der SVD durch einen Abstauber von Sascha Riedinger (84.Min.).


© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen