Tier des Monats Januar 2012

Sissi – kleine Hundedame mit viel Temperament

(Foto: Tierheim Dallau)

Werbung

Dallau. (cau) Geboren wurde der kleine Jack-Russel- Mix am 27.04.2006  und von da an begann ihre Odyssee durch ihr bisheriges Leben. Sie wurde in ihrem jungen Leben schwer misshandelt und danach zu sehr verwöhnt. Sie hatte es in ihrem Leben nicht gerade optimal, dies soll sich nun endlich ändern.

Sissi ist eine sehr interessierte, aufgeweckte und lustige Hundedame, die für jede Aktivität zu haben ist. Hundesport wäre ein toller Ausgleich für die lebhafte Sissi, denn keine Mauer ist ihr zu hoch. Sie liebt ihre Menschen, schläft gerne unter der Bettdecke und baut sich Höhlen zum Verkriechen. Sie ist eine treue Seele und kein Hund der einfach abhaut, sie weiß wo sie hingehört.


Wenn ihr aber Wild vor die Nase kommt, wird sie mit Sicherheit ihrem Naturell nachgehen, denn sie hat einen absoluten Jagdtrieb und schlechte Erziehung. Große Vorsicht ist bei Katzen, Kleintieren und Igeln geboten. Sissi versteht sich mit Rüden und Hündinnen nach Sympathie. Kinder, vor allem rennende, möchte sie auch gerne jagen und zwickt sie dann in die Beine, auch hier tut Erziehung unbedingt Not.

Trotz allem ist Sissi ein toller Hund, mit viel Energie und Lebensfreude, Wer einen aktiven, kleinen Hund sucht, wird mit Sissi seine wahre Freude haben. Der Lebensfreunde von  Sissi zuliebe sollte sie in ein Zuhause ohne Kinder vermitteln werde. Vorzugsweise an Menschen, die Erfahrung im Umgang mit Hunden haben und wissen, wie sie dieser Rasse  gerecht werden. Sissi soll endlich wissen, was es bedeutet ein schönes Hundeleben zu haben.

Infos und Kontaktdaten unter:
www.Tierheim-Dallau.de

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: