„Grüner Odenwaldgipfel“ zum neuen Jahr

Landtagsabgeordnete kommen auf den Katzenbuckel

Waldbrunn. (bd) Auf den „nördlichen Höhepunkt Baden-Württembergs“ lädt der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen dieses Jahr zu seinem Neujahrsempfang. Die „Turmschenke“ auf dem Katzenbuckel wurde gewählt, um das neue Jahr zu begrüßen und am Sonntag, 22. Januar ab 17.00 Uhr mit Mitgliedern, Freunden, Mandatsträgern und geladenen Gästen einen vergnüglichen „Grünen Odenwaldgipfel“ abzuhalten. Umrahmt und musikalisch gestaltet vom „Duo Zwickschu“ sind als Hauptredner der parlamentarische Geschäftsführer der grünen Landtagsfraktion, Uli Sckerl aus Weinheim und die neu gewählte Betreuungsabgeordnete Charlotte Schneidewind-Hartnagel aus Eberbach angekündigt.

Um Grußworte wurden auch die hessischen und bayrischen Odenwald-Grünen gebeten, denen man für ihre Unterstützung im Landtagswahlkampf danken  und seinerseits Mut machen will für die dort anstehenden Wahlkämpfe.
Die Bevölkerung ist ebenfalls eingeladen.

Werbung


© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: