Polizeibericht vom 13.01.12

Bauschutt abgelagert
Buchen. Ein altes Waschbecken entsorgte ein unbekannter Täter zwischen dem 11.01., gegen 09.30 Uhr und dem 12.01., gegen 09.30 Uhr in einer Hecke am Feldweg neben der Buchener Straße in Richtung Walldürn. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Buchen, Tel. 06261/9040, in Verbindung zu setzen.

Von der Fahrbahn abgekommen
Neckarelz. Vermutlich aus Unachtsamkeit kam eine Pkw-Fahrerin am Donnerstagabend mit ihrem Fahrzeug bei der Fahrt auf der Mosbacher Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie gegen einen Metallpfosten prallte. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 6000 Euro.

Werbung


Einbruch in Einfamilienhaus
Beerfelden. Im Laufe des Donnerstagabend sind bislang unbekannte Personen in ein Wohnhaus in der Birkenhöhe eingebrochen. Sie gelangten in das Haus, nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten. Ob etwas gestohlen wurde, steht nicht fest. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, verdächtige Beobachtungen der Polizei in Erbach unter der Rufnummer 06062/ 9530 mitzuteilen.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen