Schaurig schöner und höllisch gut

Symbolbild

Kultevent – Nacht der Hexsche un Deifel

(Foto: privat)

Werbung

Mudau. (pm) Schaurig schön und höllisch gut geht es am Samstag, den 11.02.12 wieder in Mudau zu. Ab 19.53 Uhr steigt die absolute Kultveranstaltung – die „Nacht der Hexsche un Deifel“ in der Odenwaldhalle.  Neben den vielen Themenbars und der bereits traditionellen Verlosung bietet der Förderverein Mudemer Wassersucher e.V. wieder Musik und Unterhaltung der Extraklasse.  Erstmals wird auch ein Shuttleservice zur und von der Odenwaldhalle angeboten. Die Haltestellen und Abfahrtszeiten finden Sie auf www.KaGeMuWa.de


Mit Barbed Wire kommt die Band nach Mudau, die im Moment sicherlich die spektakulärste und aufwendigste Show im Cover-Business zeigt.  Völlig neu und einzigartig in der Coverszene, präsentiert  die Band eine gigantische Laser-Show mit drei Lasern.  Die modernste Lichttechnik, eine 27.000 Watt Soundanlage, Pyro-Elemente, Feuersäulen, eine Video Wand, sechs LED-Walls, eine beleuchtete Showtreppe, lassen keine Wünsche offen.

Doch auch musikalisch setzt Barbed Wire Maßstäbe. Die Musiker überzeugen nicht nur durch ihr breit gefächertes Repertoire, von Rammstein bis Lady Gaga, von Discosongs bis zu Partykrachern, sondern auch durch die Art wie sie die Songs auf unvergleichliche Art umsetzt. Die acht Vollblutmusiker bieten eine energiegeladene Rock-Show, in der trotz der perfekten Performance immer wieder Platz für jede Menge Party- und Faschingsspaß ist.


Im Spätherbst vergangenen Jahres veröffentlichte die Showband mit großem Erfolg Ihre erste CD „I live mei Life“.

Karten gibt es im Vorverkauf für 5,50 Euro (Abendkasse 7 Euro) bei allen Geschäftsstellen der Sparkasse Neckartal-Odenwald, Getränkemarkt Wachter sowie der ARAL Tankstelle in Mudau und im Internet.

Infos im Internet:
www.KaGeMuWa.de
www.Facebook.com/KaGeMuWa

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: