Winterfeier des VdK Waldbrunn

Waldbrunn. (kw) Die Winterfeier des VdK Ortsverbandes Waldbrunn fand am Samstag  im Gasthaus Weißherbst in Strümpfelbrunn statt.

Vorsitzender Dieter Fessler begrüßte zunächst die zahlreich erschienenen Mitglieder und DRK Mosbach den Leiter der Sozialdienste Gerhard Weidner, der in seinem Referat die vielfältige Arbeit des Sozialdienstes beim DRK vorstellte.

Werbung


Dabei ging Weidner unter anderem auf Themen wie Hausnotruf, allgemeine Sozialversorgung, ambulante Pflegedienste und Anleitungen sowie Möglichkeiten der Hilfe für demenzkranke Menschen, Betreuungsdienste und vieles mehr. Viele Fragen konnten in der anschließenden Diskussion beantwortet werden. Dabei wurde auch die professionelle Arbeit des DRK-Seniorenheims in Waldkatzenbach gewürdigt. Der Vorsitzende Dieter Fessler bedankte sich anschließend mit einem Präsent bei Gerhard Weidner.

Nach dem Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden und dem Kassenbericht von Karlheinz Wetterauer wurde die Vorstandschaft entlastet, und da keine Neuwahlen vorgesehen waren ließ man den Nachmittag bei vielen Gesprächen gemütlich ausklingen

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: