Timo Bracht startet für neues Team

Jan Raphael, Horst Reichel und Georg Potrebitsch stärken das neue 21run.com-Triathlon-Team

Der gebürtige Schollbrunner Timo Bracht startet für sein neues Team. (Foto: Agentur)

Werbung

Mannheim. (pm) Erfolgstrainer Ralf Ebli als sportlicher Leiter und Unternehmer Jörg Mayer als Manager ist es gelungen, ein neues Triathlon Team um den Spitzenathleten Timo Bracht zu bilden. Ab sofort starten der siebenfache Ironman Timo Bracht, der Vize-Europameister Jan Raphael und die erfolgreichen Athleten Horst Reichel und Georg Potrebitsch für das 21run.com Triathlon Team. Physiotherapeut Dirk Lederer und Chefmechaniker Gerhard Paris runden die Aufstellung des ambitionierten Teams ab.


Ebli und Mayer haben ein klares Saisonziel definiert: „Wir wollen soviele Podiumsplätze auf Mittel- und Langdistanzrennen gewinnen wie möglich!“ Auch nach dem Rückzug der Commerzbank als Team-Hauptsponsor ihres erfolgreichen Triathlon Teams, sollen Timo Bracht und seine Team-Kollegen sportliche Erfolge auf Weltklasse-Niveau erzielen. Dabei richtet Bracht seine ganze Saisonplanung auf die Weltmeisterschaften auf Hawaii aus: „Um wettbewerbsfähig für das Siegerpodest in Kona zu sein, werde ich den Sommer konsequent zum Aufbau nutzen, mich Monat für Monat steigern und im Oktober über mich hinauswachsen!“.

Neben dem Hauptsponsor 21run.com unterstützen Profile Design und 21cycles.com das neue Team. Weitere Sponsoringpartner stehen einzelnen Athleten im Team als „Freunde“ zur Seite. Beispiele dafür sind Garmin bei Timo Bracht und die Gothia Financial Group bei Horst Reichel. „Wir werden in den nächsten Wochen weitere Teamsponsoren und Athleten-Freunde präsentieren können. Das Interesse ist hoch!“, freut sich Manager Jörg Mayer.

46821run com Triathlon Team 001
Das 21run.com-Triathlon-Team. (Foto: Agentur)

Infos im Internet:
www.21sportsgroup.com/engagement/sportler/triathlon-team/

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: