Georg Nelius bei Bundesversammlung

Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Georgnelius Berlin. Für die am Sonntag, 18. März 2012, in Berlin tagende Bundesversammlung wurde auch der Mosbacher SPD-Landtagsabgeordnete Georg Nelius gewählt. Die Bundesversammlung wählt den neuen Bundespräsidenten. Seit Jahrzehnten sei auch wieder ein Mosbacher mit dieser ehrenvollen Aufgabe betraut. Seine Wahl bewertet Nelius auch als Anerkennung für seine Arbeit im Baden-Württembergischen Landtag.


Für den Odenwälder Abgeordneten ist der Kandidat Joachim Gauck klarer Favorit bei dieser Wahl. Bei seiner Vorstellung vor den Baden-Württembergischen Wahlfrauen und –männern in Stuttgart hatte Georg Nelius auch die Möglichkeit eines kurzen Gesprächs.Noch gut kann sich der designierte Bundespräsident Gauck an seine letztjährige Veranstaltung in der Mosbacher Stiftskirche und den Neckar-Odenwald-Kreis erinnern.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: