Tabellenführer bleibt auf Kurs

Logofcwaldbrunn

TSV Billigheim – TSV Strümpfelbrunn 1:3 (0:0)

Billigheim. (ts) Nicht für schwache Nerven war das Spiel des TSV Billigheim gegen den Spitzenreiter aus Strümpfelbrunn.

Der Gast hatte gleich die erste Großchance des Spiels doch Grabs Freistoß ging nur an den Pfosten. Nach einer halben Stunde die nächste große Gelegenheit des Tabellenführers, doch wieder war bei Weschs Lattentreffer das Aluminium im Weg. Billigheim kam nur sporadisch vor das Tor der Waldbrunner. Dennoch gelang kein Treffer.


Auch in der zweiten Hälfte war der Tabellenführer überlegen, doch die kampfstarke Heimmannschaft war es, die in der 59. Minuten in Führung gehen konnte. Wenig später hätte Billigheim das Spiel mit einer Großchance entscheiden können, doch der Ball ging am Tor vorbei. Strümpfelbrunn machte jetzt immer mehr Druck und wurde nach 82 Minuten belohnt. C. Weiß wurde im Strafraum gefoult und Grab verwandelte den Elfmeter eiskalt. Jetzt wollte der Gast die drei Punkte und es kam zu turbulenten Szenen im Strafraum der Gastgeber. Einen Freistoß von Grab konnte der guten Torhüter gerade noch an den Pfosten lenken. Doch zwei Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit war er machtlos. Nachdem er einen Schuss von C. Weiss nach vorne abprallen ließ war Alper Sigin zur Stelle und konnte sein neuntes Saisontor erzielen. Jetzt war die Gegenwehr von Billigheim gebrochen und der eingewechselte Maio erzielte mit einer schönen Einzelleistung noch das 1:3 vor zahlreichen Fußballanhängern aus Waldbrunn.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]