Polizeibericht vom 17. April 2012

LogopolizeiIn Kurve von Fahrbahn abgekommen

Buchen. Im Bereich einer Kurve ist ein 19-jähriger VW-Fahrer in der Nacht auf Dienstag auf der Landesstraße zwischen Rinschheim und Hettingen von der Fahrbahn abgekommen. Der Mann blieb unverletzt. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Werbung

15000 Euro Schaden

A 81. 15000 Euro Schaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Montag, gegen 11.30 Uhr auf der A 81 auf Gemarkung Großrinderfeld. Ein 33-jähriger Fordfahrer fuhr Richtung Würzburg und wollte einen 69-jährigen Opelfahrer überholen. Offenbar überschätzte er die Geschwindigkeit des Opelfahrers und fuhr vor dem Ausscheren auf das Fahrzeug auf. Der Opelfahrer wurde leicht verletzt, an den beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden.


Mit Motorrad gestürzt

Mudau. Gestürzt ist ein 61-jähriger Motorradfahrer am Montagvormittag auf der Landesstraße zwischen Rumpfen und Mudau. Der Zweiradfahrer setzte zum Überholen eines VW an, dessen Fahrer in diesem Moment nach links in eine Einfahrt abbiegen wollte. Der 61-Jährige wurde bei dem Sturz verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand ein Schaden von ca. 300 Euro.

Radfahrerin bei Sturz verletzt

Mosbach. Vermutlich wegen eines Fahrfehlers ist am Montagmorgen in der Schillerstraße eine 29-jährige Radfahrerin gestürzt. Die Frau erlitt eine Kopfverletzung und wurde mit einem Rettungsfahrzeug ins Krankenhaus gebracht.


Hochsitze zerstört

Aglasterhausen. Drei im Gewann Falchengrund aufgestellte Hochsitze hat ein Unbekannter zwischen vergangenem Samstagnachmittag und Sonntagmittag umgeworfen und teilweise zerstört. Hierbei wurde ein Schaden von ca. 1.500 Euro verursacht. Die Hochsitze befanden sich in der Verlängerung des Seewegs zwischen Aglasterhausen und Breitenbronn entlang des Rittersbaches und in dem angrenzenden Wald. Hinweise nimmt der Polizeiposten Aglasterhausen, Telefon 06262 9177080, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: