Marco Eckl kämpft weiter

(500MarcoEckl1

Foto: privat)

Elztal. (pm) Nachdem in der ersten Runde der Bürgermeisterwahl in Elztal kein neues Gemeindeoberhaupt gewählt wurde (NZ berichtete), geht der Wahlkampf in seine entscheidenden drei Wochen.

Der Bewerber um das Amt des Bürgermeisters in Elztal, Marco Eckl, setzt seine Vorstellungsrunden in allen Ortsteilen fort. Den Anfang macht am 03. Mai um 19.30 Uhr Neckarburken in der Schulturnhalle.

Weitere Termine sind bereits in allen Ortsteilen vorgeplant, insbesondere lädt er zu folgenden Infoabenden ein:

  • 04. Mai um 18:30 Uhr Ortsspaziergang in Muckental, Treffpunkt 18:30 Uhr am Rathaus, anschließend ab 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus,
  • 08. Mai um 19:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Auerbach,
  • 10. Mai um 19:30 Uhr im Sportheim der SpVgg Rittersbach und am
  • 11. Mai um 19:30 Uhr im Landgasthof „Zur Pfalz“ in Dallau.

Auch wird Eckl mit Infoständen am kommenden Samstag in Elztal präsent sein. Wer Nachfolger des bisherigen Amtsinhaber Wilhelm Götz wird, entscheidet sich im zweiten Wahlgang am 13. Mai.

Infos im Internet:

www.marco-eckl.de.


© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: