Dritte Meisterschaft in Folge gefeiert

von Liane Merkle

Seckach. Die Männermannschaft der Abteilung Sportkegeln des SV Seckach feierte Meisterschaft im Rahmen einer gebührenden Feier auf der Kegelbahn am Sportgelände.

Beim gemütlichen Beisammensein und einem Spanferkel vom Grill wurden die Männer für ihren sportlichen Erfolg entsprechend geehrt. Auch das interne Pokalkegeln an diesem Samstag war ein voller Erfolg. Hierbei belegte Markus Winter mit hervorragenden 551 Holz den ersten Platz und wurde somit Vereinsmeister. Auf den weiteren Plätzen folgten Marta Faix mit 547 und Alexandra Pummer mit 544 Holz. Die Männer stiegen bereits zum dritten Mal in Folge auf und bestreiten nun in der nächsten Saison ihre Wettkämpfe in der Bezirksliga Stuttgart.  

 Kegler mit dritter Meisterschaft

Unsere Aufnahme zeigt die erfolgreichen Sportkegler mit v.l. stehend Josef Schestak, Franz Dollinger, Reinhold Winter, Hardy Pummer, Walter Kristofory, Friedrich Graf. Vorne in der Hocke sind dreimal Markus zu sehen, v.l. mit den Nachnamen Dollinger, Winter und Münnich. (Foto: Merkle)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]