Achim Walter kämpft um Wähler

Elztal.Am 13. Mai treffen die Elztaler die Entscheidung, wer für die kommenden acht Jahre als Bürgermeister an der Spitze der Gemeindeverwaltung stehen soll. 

Nachdem Achim Walter beim ersten Wahlgang nur wenige Stimmen vor seinem schärfsten Konkurrenten lag, geht es „in den kommenden Tagen noch einmal so richtige zu Sacher“, so der Bewerber. Dabei will sich der FDP-Politiker, der als unabhängiger Kandidat antritt, den Fragen der Bürger stellen. 

Werbung

Neben persönlichen Gesprächen – Termine siehe unten – steht Walter auch telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Auch das aktuelle Wahltagebuch des Politikers auf seiner Internetseite gibt Auskunft über die Aktivitäten im Endspurt. 


// ]]>

Termine: 

  • Sa., 05.05.2012 · 20.00 Uhr · Neckarburken,Schulturnhalle
  • Mo., 07.05.2012 · 20.00 Uhr · Muckental, Dorfgemeinschaftshaus
  • Di., 08.05.2012 · 20.00 Uhr · Rittersbach im Sitzungssaal altes Rathaus
  • Do., 10.05.2012 · 20.00 Uhr · Dallau, Landgasthof „Zur Pfalz“ 
  • Fr., 11.05.2012 · 20.00 Uhr · Auerbach, Evangelisches Gemeindehaus


// ]]>

Außerdem steht der Kandidat im Rahmen von Infoständen am 05. und 12.05.12 für Gespräche zur Verfügung:

  • Neckarburken · 07.30 Uhr – 08.15 Uhr Informationsstand am Backhaus
  • Dallau · 08.30 Uhr – 09.15 Uhr Informationsstand in der Dorfstraße
  • Auerbach · 09.30 Uhr – 10.15 Uhr Informationsstand beim EDEKA-Markt/Schenkebäcker
  • Rittersbach · 10.30 Uhr – 11.15 Uhr Informationsstand bei der Metzgerei Dörrich
  • Muckental · 11.30 Uhr – 12.15 Uhr Informationsstand am alten Rathaus
  • Dallau · 13.00 Uhr -14.00 Uhr Informationsstand beim EDEKA-Markt

Infos im Internet:

www.achim-walter.info

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen