Bürger-Konferenz – 1 Jahr Grün-Rot

Stuttgart. (jg) Am 09. Mai 2011 unterzeichneten  Grüne und SPD den Koalitionsvertrag. Diesen historischen Politikwechsel, nach 58 Jahren CDU-Regierungen in Baden-Württemberg, haben die Parteien gemeinsam mit 90 Bürgerinnen und Bürgern gefeiert. Aus dem Neckar-Odenwald-Kreis nahmen für Bündnis 90/Die Grüne  vom Kreisvorstand Hans-Detlef Ott und die organisatorische Mitarbeiterin der Kreis-Grünen Martina Dylla teil.

Für die SPD nahmen der SPD-Kreisvorsitzende Jürgen Graner und als Dankeschön für ihr engagiertes Eintreten für die Wahlfreiheit zwischen G 8 und G9 am Gymnasium,  die ehemalige Elternbeirätin am Auguste-Pattberg-Gymnasium, Brita Heck teil.

Werbung


// ]]>

Im direkten Gespräch mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und dem stellvertretenden Ministerpräsidenten Dr. Nils Schmid wurden  im Haus der Architekten in Stuttgart Fragen zu den Themen Arbeit, Energiewende, Bildung und Bürgerbeteiligung diskutiert. An dieser Bürger_innen-Konferenz am Ort der Koalitionsverhandlungen nahmen auch alle Landesminister teil. Alle Regierungsvertreter nahmen sich viel Zeit, um a Stehtischen Fragen der Gäste zu ihren Ressort zu beantworten.

Buergerkonferenz 1 Jahr GruenRot

(Foto: privat)


// ]]>

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen