Ehrenamtsevent quasi „ausverkauft“

Neckar-Odenwald-Kreis /Buchen. Am Dienstag, 22. Mai lädt der Neckar-Odenwald-Kreis zu seinem großen Ehrenamtsevent ein, ein kleines Dankeschön an alle ehrenamtlich Tätigen im Kreis. Zum vierten Mal erst wird dieser Abend durchgeführt und doch hat sich sein guter Ruf schon überall herumgesprochen. Die Folge: Die Stadthalle in Buchen, der diesjährige Veranstaltungsort, platzt aus allen Nähten. Die Anmeldungen übersteigen schon vor dem 15. Mai, dem eigentlichen Anmeldeschluss, das Limit, das aus Platzgründen leider nicht beliebig erweiterbar ist. 

Landrat Dr. Achim Brötel freut sich über die überaus positive Resonanz, bittet aber gleichzeitig um Verständnis, dass ab sofort keine weiteren Anmeldungen angenommen werden können. Grundsätzlich wird zu einem frühen Erscheinen (Saalöffnung 18 Uhr, offizieller Beginn 19 Uhr) geraten. Eine Platzgarantie kann allerdings nicht gegeben werden. 

Werbung


© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: