Muttertags-Frühstück beim Kurgestüt

Waldbrunn. (mh) Im Rahmen der 3. Waldbrunner Stutenmilchwochen die unter dem Motto „Stutenmilch, gutes Essen und Erholung“ stehen, hat sich Familie Zollmann vom Demeter-Kurgestüt „Hoher Odenwald“ zum Muttertag für alle erholungsbedürftigen Mütter etwas richtig Schönes ausgedacht.

An Muttertag, Sonntag, 13. Mai, gibt es ab 9:00 Uhr auf dem Kurgestüt ein Frühstück mit Regionalen- und Bio-Produkten sowie Stutenmilchspezialitäten, wie die besonders knusprigen Stutenmilchcrepes sowie das Stutenmilchmüsli nach Bircher Art.

Werbung

Damit sich die Mütter in der besonderen Atmosphäre des herrlich gelegenen Kurgestüts entspannen können erwartet die Kleinen der extra für die Stutenmilchwochen aufgebaute, Bauernhofspielplatz im Heulager. Um 11:00 Uhr kann beim Melken der Stuten zugeschaut werden. Bei einer anschließenden Gestütsführung kann das Gestüt in Ruhe besichtigt werde. Im Hofladen beraten und informieren Familie Zollmann und ihre Mitarbeiter über Herstellung- und Wirkungsweise der Stutenmilchprodukte sowie der Kosmetik und bieten Kostproben an. Alle Produkte können hier selbstverständlich auch erworben werden.

Das Frühstück endet gegen 14:00, sodass auch noch die Langschläfer herzlich willkommen sind.

Anmeldungen zum Frühstück, für das ein Kostenbeitrag von 10 Euro pro Person erhoben wird, werden  direkt beim Kurgestüt unter 06274/242 entgegen genommen.

Die 3. Waldbrunner Stutenmilchwochen vom 12.05.12 – 27.05.12. 

468SMW

Inmitten von Stuten werden am Sonntag alle Mütter verwöhnt. (Foto: privat)

Infos im Internet:

www.stutenmilchwochen.de

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: