Chefarzt Dr. Jumel schwer erkrankt

Philippe MauriceJumel

Große Betroffenheit bei allen Mitarbeitern der Neckar-Odenwald-Kliniken 

Schwer erkrankt: der bei Kollegen und Patienten gleichermaßen beliebte Chefarzt Dr. med. Philippe-Maurice Jumel. (Foto: LRA)

Werbung

Mosbach/Buchen. (pm) Wie die Geschäftsführung der Neckar-Odenwald-Kliniken gGmbH mitteilt, kann Chefarzt Dr. med. Philippe-Maurice Jumel aufgrund einer schweren neurologischen Erkrankung die Leitung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und die Funktion als Ärztlicher Direktor auf unbestimmte Zeit nicht mehr ausüben. Geschäftsführer Duda: „ Wir alle sind betroffen und  in Gedanken mit guten Wünschen oft bei ihm, seiner Frau und seiner Tochter.“

Aufsichtsrat und Geschäftsführung haben durch entsprechende Maßnahmen sichergestellt, dass die medizinische Versorgung der Klinikpatienten vollständig erhalten bleibt.


© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: