„Theater im Birkenhof“ feiert Premiere

Schwarzach. (pm) Am Donnerstag, 24.05. startet mit der Premiere des Singspiels „Im Weißen Rössl“ die Jubiläums-Spielzeit im Schwarzacher „Theater im Birkenhof“.

Für das Schwarzacher Ensemble unter der Leitung von Alexander Kaffenberger liefen die Vorbereitungen in den vergangenen Tagen auf Hochtouren und mit Spannung wird der Beginn der Spielzeit erwartet. In diesem Jahr wird bereits zum 20. Mal zum Sommertheater unter der Trägerschaft der Gemeinde Schwarzach eingeladen und dem Jubiläum angemessen gibt es mit dem Singspiel „Im Weißen Rössl“ in der Fassung „Bar jeder Vernunft“ erstmals ein Musiktheater in der Schwarzacher Freilichtbühne mit der zauberhaften Kulisse.


Wie in der gleichnamigen Operette, fehlt es dabei selbstverständlich nicht an den bekannten und beliebten Melodien dieses mitreißenden Musiktheaters; zur Schwarzacher Jubiläumssaison musikalisch live begleitet von der SF.Band unter der Leitung von Marcus M. Mitschele.

An die Premiere schließen sich zehn weitere Abendvorstellungen am 25., 26., 27. und 30. Mai sowie 1., 2., 3., 6., 7. und 8. Juni an. Anfragen nach Eintrittskarten bitte im Bürgerbüro Komm-In der Gemeinde Schwarzach, Am Markt 2, 74869 Schwarzach, Telefon 06262/920932.

500 Gruppenfoto Ensemble 2012

Das Ensemble vor der Kulisse. (Foto: pm) 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: