HSG-Volleyballer im Landesfinale

von Lukas Münch

Eberbach. Während das Hohenstaufen-Gymnasium (HSG) Eberbach in den vergangenen Jahren immer wieder ein bis zwei Mannschaften für das Landesfinale Baden-Württemberg stellen konnten, gelang dieses Jahr der Coup und Mannschaften aller Altersklassen schafften die Qualifikationen für die Landesfinals 2012.

Werbung

Im Gleichschritt marschierten die Schulmannschaften in das Baden-Württemberg-Finale. Zunächst wurden alle Teams Sieger auf Kreis- und Bezirksebene. Und auch im Finale des Regierungspräsidiums Karlsruhe waren alle Eberbacher weiterhin siegreich. Auch wenn es dort besonders für die ältesten Schüler der Wettkampfklasse1 äußerst knapp verlief (2-1 gegen Karlsruhe). Damit war des HSG dieses Jahr in Nordbaden im Schulvolleyball das Maß aller Dinge.


// ]]>

Ungeschlagen traten die drei Volleyballgenerationen im Landesfinale an. Die Landesfinals der WK2 und WK3 fanden zeitgleich in Backnang statt. Hier kamen beide Teams leider nicht über die dritten Plätze hinaus. Die Volleyballer der WK1 spielten ihr Landesfinale prüfungsbedingt erst etwa einen Monat später in Sinsheim und standen kurz vor dem Triumph. In nervenaufreibenden Spielen sorgten die Eberbacher mit zwei Siegen in Zwischenrunde und Halbfinale erstmals für den Finaleinzug. Dort unterlagen sie denkbar knapp gegen das Rottenburger Eugen-Bolz-Gymnasium im Tie-Break.

Betreut wurden die Spieler von den Sportlehrern Wolfgang Grimme und Matthias Berstel, die sich genauso wie Schulleiter Helmut Schultz sehr stolz bei der schulinternen Ehrung Ende Mai 2012 zeigten. Die Teams der WK2 und 3 werden auch in den nächsten Jahren für weitere Erfolge sorgen. Für die älteren Schüler endet die schulische Laufbahn in Eberbach, in der es gelang an fünf Landesfinals hintereinander teil zu nehmen.


// ]]>

Die erfolgreichen Spieler des HSG:

  • WK3: Hans Geißner, Vitalij Reimer, Simonas Kälberer, Simon Schoofs, Jonas Wörner, Daniel Martynenko, Nils Volk, Johannes Lamprecht, Jonas Mechler;
  • WK2: Nicolas Ullrich, Lukas Jäger, Pascal Danquard, Jan Gleinig, Jonas Mechler, Hans Geißner, Manuel Rupp, Michael Eitel, Leon Koß;
  • WK1: Lukas Münch, Andreas Schefner, Timo Goes, Frieder Urban, Arne Wolf, Lukas Jäger, Nicolas Ullrich, Maximilian Eppe, Marco Zebrowski, Jonas Klotz

Erfolgreiche HSG Volleyballer

Die erfolgreichen HSG-Volleyballer bei der Ehrung mit Oberstudiendirektor Helmut Schultz, Oberstudienrat Helmut Grimme und Studienrat Matthias Berstel. (Foto: Christian Jung)

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: