Schlösserradtour führt nach Wertheim

Wertheim. (pm) Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ bietet sich mit ihrer reichhaltigen Kultur an, am Schlosserlebnistag am Sonntag, 17. Juni, mit dem Fahrrad erkundet zu werden. In Wertheim finden dazu besondere Führungen in Kloster Bronnbach, im Schlösschen im Hofgarten und auf der Wertheimer Burg statt.

Einheimische und Gäste sind eingeladen, von Rothenburg ob der Tauber über Bad Mergentheim durch das „Liebliche Taubertal“ nach Wertheim zu radeln und den von Wilhelm Heinrich Riehl beschriebenen Gang durchs Taubertal, den Gang durch die Deutsche Geschichte, zu erleben. Für die Hin- oder Rückreise auf der Entdeckungstour können auch die Taubertäler Radelzüge benutzt werden.

Werbung


Auf dem Streckenabschnitt ab Tauberbischofsheim kommen die Radfahrer zur Burg Gamburg. Die Burganlage aus dem 12. Jahrhundert zeichnet sich durch die ältesten weltlichen Wandmalereien nördlich der Alpen aus. Zusätzlich zu den Führungen um 14, 15.30 und 17 Uhr wird auch eine Sonderführung „Die Burg- und Gartentore der Gamburg“ um 11 Uhr angeboten.

Nächste Sehenswürdigkeit ist das Kloster Bronnbach, eine ehemalige Zisterzienserabtei aus dem 12. Jahrhundert. Die Sonderführung „In den Dächern von Bronnbach“ von 14 bis 16 Uhr bietet die einzigartige Gelegenheit, vor Ort im Bronnbacher Dachraum die Baugeschichte der Kirche nachzuvollziehen.

Wertheim bildet das Ende der Schlösserradtour. Reizvoll ist das Schlösschen im Hofgarten mit Burg. Das Schloss aus dem 18. Jahrhundert beherbergt ein Museum mit drei herausragenden Kunstsammlungen: „Liebermann und Künstler der Berliner Secession“, „Maler des 19. Jahrhunderts aus dem Rhein-Neckar-Raum“ und „Porcelaine de Paris“. Im Schlösschen werden am Tag der Schlösserradtour Themenführungen zwischen 12 und 18 Uhr angeboten.


Die Wertheimer Burg ist eine der größten Steinburgen Deutschlands aus dem 13. Jahrhundert. Am 17. Juni werden zwischen 9 und 22 Uhr auf der Burg Wertheim die Erlebnisführungen „Die Wertheimer Burg als Eingang zu einer Parklandschaft des 19. Jahrhunderts“ und „Der Sagenkreis um die Wertheimer Burg“ angeboten.

500 Rothenburg ob der Tauber

In Rothenburg o. d. T. startet die Schlösserradtour. (Foto: Wikipedia)

Infos im Internet:

www.liebliches-taubertal.de

 

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen