Brennender Badvorleger verletzt Frau

Mosbach. Schwer verletzt wurde in der Nacht auf Donnerstag eine 48-jährige Frau bei einem Brand in einer Wohnung in der Reichenbucher Straße. Vermutlich war durch mehrere im Badezimmer aufgestellte Kerzen ein Badvorleger in Brand geraten. Als die Frau das Feuer löschte, zog sie sich schwere Brandverletzungen zu. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie in eine Spezialklinik gebracht.  


Werbung
Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: