Parkplatzunfall – Zeugen gesucht

150logopolizei

Adelsheim. Am Freitagnachmittag kam es in Adelsheim auf dem Parkplatz der Fa. Lidl, gegen 15:40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit hohen Sachschäden. Bei der polizeilichen Aufnahme des Unfalls, der höchstwahrscheinlich durch das simultane Rückwärtsfahren beider Fahrer zustanden gekommen war, gab einer der Beteiligten an, dass es eine Zeugin des Unfalls gäbe, die gesehen habe, dass sie zum Kollisionszeitpunkt nicht gefahren sei. Diese Zeugin sei aber kurz nach dem Unfall mit einem Fahrzeug weggefahren, ohne ihren Namen angegeben zu haben. Das Polizeirevier Buchen erbittet unter der Telefonnummer: 06281/904-0 um sachdienliche Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]