Tierisch in Bewegung mit Volker Rosin

Volker Rosin Foto von Manfred Esser

(Foto: Manfred-Esser)

Mosbach. (pm) Am Mittwoch, 22.08.2012 ab 16.00 Uhr ist Volker Rosin mit seiner Kinder-Musikshow für die ganze Familie zu Gast im Burggraben Neckarelz. Der „König der Kinderdisco“ hat in den letzten 30 Jahren 30 Alben veröffentlicht, drei Millionen Tonträger verkauft und die Sendung KI.KA Tanzalarm miterfunden. Er arrangiert seine Musik so mitreißend, dass es selbst den Großen in den Beinen zuckt.

In seinem neuen Programm tanzen die Tiere in der Phantasie der kleinen Hörerinnen und Hörer, Erdmännchen Eduard und die Weltraummaus, Hoppelhase Hans oder das Nilpferd mit dem Wackelpo. Da hält es die Kinder nicht auf den Sitzen und das ist auch gut so. Denn Volker Rosin möchte gemeinsam mit seinem Publikum Singen, Springen, Tanzen und dabei jede Menge Spaß haben. Wer Volker Rosin schon einmal live in einem Konzert erlebt hat, weiß, dass dort für Groß und Klein ein musikalisches Fitnessprogramm mit Spaß und guter Laune startet.




Natürlich dürfen auch die beliebten Klassiker, wie „Das singende Känguru“, „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“ oder „Das Lied über mich nicht“ fehlen. Diese Songs kennen die meisten seiner kleinen und großen Zuschauer schon aus der Urlaubs-Mini-Disco. Dort ist Volker Rosin der meistgespielte Kinderliedermacher in Europas Ferienregionen.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Alten Mälzerei statt.

Infos gibt es auch unter www.mosbach.de. Karten erhalten Sie bei der Tourist Information am Marktplatz in Mosbach, unter www.reservix.de, bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald und der Rhein-Neckar-Zeitung.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: