Vier Verletzte nach Verkehrsunfall

Artikel teilen:

Obrigheim. Vier verletzte Personen und ca. 20.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am 28.12.2012, gegen 12:25 Uhr, auf der Kraftwerkstraße in Obrigheim ereignete.

Ein 56-jähriger ortsfremder Mann war aus ungeklärter Ursache mit seinem Peugeot in den Gegenverkehr geraten wo er frontal mit dem Opel einer 33-Jährigen zusammenstieß. Zwei Personen erlitten leichtere Verletzungen, zwei Personen musste ins Krankenhaus Mosbach gebracht werden.

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse