Vier Verletzte nach Verkehrsunfall

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Obrigheim. Vier verletzte Personen und ca. 20.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am 28.12.2012, gegen 12:25 Uhr, auf der Kraftwerkstraße in Obrigheim ereignete.

Ein 56-jähriger ortsfremder Mann war aus ungeklärter Ursache mit seinem Peugeot in den Gegenverkehr geraten wo er frontal mit dem Opel einer 33-Jährigen zusammenstieß. Zwei Personen erlitten leichtere Verletzungen, zwei Personen musste ins Krankenhaus Mosbach gebracht werden.

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: