Sparkasse unterstützt Frauen- und Kinderschutzhaus

Sparkasse spendet

(Foto: LRA)

Mosbach. (lra) Horst Herdel von der Sparkasse Neckartal-Odenwald ist fast schon ein alter Bekannter im Landratsamt. Zum wiederholten Mal brachte er einen Scheck über 3000,- Euro für den Förderverein des Frauen- und Kinderschutzhauses des Neckar-Odenwald-Kreises. Das Geld stammt aus einer privaten Stiftung, die Stifterin möchte nicht genannt werden. Aber sie verfolgt die Arbeit des Vereins schon seit Jahren mit großem Interesse und bringt ihre Wertschätzung mit immer wiederkehrenden Spenden zum Ausdruck. Horst Herdel, der die Stiftung verwaltet, würdigte seinerseits die „wichtige und anspruchsvolle Arbeit des Fördervereins“ und freute sich, Angelika Bronner-Blatz, der Vorsitzenden des Vereins, die Spende zu übergeben. „Für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen“, wie er im Namen der Stifterin betonte.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: