Gruselstunden im Heidelberger Zoo

VR Primax im Zoo

(Foto: pm)

Heidelberg. (pm) Mit Gummistiefeln und Matschhosen ausgestattet, erkundeten über 120 VR-Primax-Clubmitglieder der Volksbank Neckartal am vergangenen Samstag den Heidelberger Zoo. Passend zu den Gruselstunden waren einige Kinder als Hexen, Vampire und Geister verkleidet. Bei der Volksbank Neckartal – Sonderveranstaltung der Zooschule Heidelberg gab es jede Menge spannende Dinge zu erleben. Die Gruppe bastelte haarige Achtbeiner und Grusellichter, lauschte Schauergeschichten und lies sich von einer weisen Wahrsagerin die Zukunft vorhersagen. Bei einem Augenlauf war Geschicklichkeit und Konzentration gefordert und wer mutig war, konnte „Gruseltiere“ hautnah erleben. Trotz dem Regentag, hatten alle Teilnehmer einen Riesenspaß.


 


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: