Abteilungswehren besuchen Berufsfeuerwehr

Waldbrunn. (pm) Dieser Tage besuchten Angehörige der Feuerwehrabteilungen Dielbach und Waldkatzenbach die Berufsfeuerwehr in Heidelberg.

Am frühen Nachmittag startete man am Gerätehaus in Dielbach und erreichte von Volker Ihrig sicher im Gemeindebus chauffiert die neu gebaute Feuerwache in Heidelberg.

Nach einer kurzen Begrüßung durften die Waldbrunner Floriansjünger die moderne Feuerwache mit Fahrzeughallen, Werkstätten, Atemschutzübungsanlage, Unterkunft- und Sozialräume sowie Sport- und Fitnesseinrichtungen besichtigen. Besonders interessant war die Einsatzleitstelle für den Stadtkreis Heidelberg.

Nach einem kurzweiligen Rundgang bedankte sich Christian Schäfer im Namen

der beiden Waldbrunner Wehren. Nachdem man ein Erinnerungsfoto geschossen hatte, ging es weiter nach Wiesloch, wo man den Tag in geselliger Runde ausklingen ließ.

Dabei dankten die Feuerwehrkameraden den Organisatoren des Ausflugs Christian Schäfer und Marko Stephan.

FFW HD

Die Waldbrunner Feuerwehrmitglieder vor einem Fahrzeug der Heidelberger Berufsfeuerwehr. (Foto: privat)




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: