Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mudau. Am Samstagnachmittag kam es gegen 15.00 Uhr an der Einmündung Dr. Humpert-Straße / Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 82-jährige Fordfahrerin missachtete an der Einmündung die Vorfahrt einer 44-jährigen Fiatfahrerin. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten des Polizeireviers Buchen dann Alkohol bei der geschädigten Fiatfahrerin fest. Ein Alkotest vor Ort ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,6 Promille. Daraufhin musste sie eine Blutprobe abgeben. Der Gesamtschaden des Unfalles wird auf 5.000 Euro geschätzt. 




Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: