Waldbrunner SG feiert Kantersieg

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

TSV Sulzbach II – SG Strümpfelbrunn/Waldkatzenbach 0:8 (0:1)

Sulzbach. (ts) Die SG war in der ersten Hälfte die spielbestimmende Mannschaft und konnte schon nach einer Minute durch Egge in Führung gehen. Sulzbach war mit einem Lattentreffer gefährlich. In der zweiten Hälfte ließ die Kraft der Heimmannschaft nach und die SG erzielte noch weitere sieben Treffer durch Maio, Kaufmann und fünfmal Beck.




Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: