Spielverlust für C-Junioren der SG Schloßau

Logobfv

Buchen. (sim) Die SG Schlossau/Mudau/Reisenbach hat in fünf Begegnungen zum Auftakt der C-Junioren-Landesliga Odenwald jeweils eine B- Juniorin ohne Genehmigung eingesetzt. Dies ist machbar, muss aber vom Verband nach Unterschrift der Eltern genehmigt werden. Der erste 6:0-Erfolg am 11. September zu Hause gegen SV Osterburken wird deshalb in eine 0:3-Niederlage umgewandelt. Da das Sportgericht zu der Feststellung kam, dass es sich um kein grob fahrlässiges Verhalten handelt, werden die folgenden vier Punktespiele, wovon die Spielgemeinschaft drei gewinnen konnte, nach ihrem Ausgang gewertet. Bestehen bleiben das 9:0 gegen TSV Höpfingen, 3:1 gegen SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Weisbach und 4:0 gegen SG Schefflenz. Unangetastet bleibt auch die 0:3 Niederlage gegen SG Schlierstadt/Eberstadt/Hettingen. Die Gesamtgeldstrafe (50 Euro pro Einsatz) beläuft sich auf insgesamt 250 Euro. 




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: