Neun Sportfreunde kamen unter die Räder

Spfr. Haßmersheim II – SV Zwingenberg  0:6

Haßmersheim. (hf) Das Reserveteam der Sportfreunde aus Haßmersheim trat mit nur zehn Spielern an und verlor nach kurzer Spielzeit einen weiteren Spieler wegen einer Verletzung. So kam es, dass die eh‘ favorisierten Gäste gegen eine „Handball-Abwehr“ anstürmen mussten. Aber sie fanden regelmäßig Lücken und gewannen das Spiel hoch verdient mit 0:6. Haßmersheim hatte wenig Möglichkeiten, die beste davon war ein Elfmeter, der aber nicht genutzt wurde.SV 

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: