Polizeibericht Main-Tauber vom 02.07.13

(Symbolbild)

Unfallflucht

Tauberbischofsheim. Unfallflucht beging ein bislang unbekannter Autofahrer, nachdem er am Montag, zwischen 19.30 Uhr und 21.30 Uhr im Schützenweg einen in Höhe Gebäude Nr. 10  am rechten Fahrbahnrand abgestellten VW angefahren und beschädigt hatte.  Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 09341/81-0 entgegen.

Vorfahrt missachtet

Boxberg. Nichtbeachten der Vorfahrt war die Ursache für einen Verkehrsunfall am Montagnachmittag, gegen 15.30 Uhr in Boxberg. Beim Einbiegen vom Brauereiweg in die Bundesstraße 292 stieß eine 64-jährige Skodafahrerin mit der bevorrechtigten, 70-jährigen Peugeotfahrerin zusammen. An den beiden Autos entstand Schaden von etwa 5000 Euro.

Diesel geklaut
Lauda-Königshofen. Auf Dieselkraftstoff abgesehen hatten es unbekannte Täter zwischen Samstag, 15 Uhr und Montag, 6.30 Uhr auf dem Abstellplatz der Firma Tauberbeton in der Fabrikstraße in Königshofen. Sie zapften von dem Tank eines Lastwagens ca. 50 Liter ab. Schaden: 110 Euro. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt der Polizeiposten Lauda unter Telefon 09343/6213-0 entgegen.

4.000 Euro Schaden

Lauda-Königshofen. 4000 Euro Schaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen, gegen 10.45 Uhr im Bereich der Parkplätze Unteres Tor in der Bahnhofstraße in Lauda. Zwei 75-jährige Autofahrerinnen stießen beim Rückwärtsausparken zusammen.




Nicht aufgepasst

Bad Mergentheim. Nicht aufgepasst hat eine 35-jährige Mercedesfahrerin am Montagmorgen in der Straße Zwischen den Bächen in Bad Mergentheim. Gegen 10.30 Uhr streifte sie beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand geparkten Peugeot. Schaden: 400 Euro.

Radfahrerin übersehen

Bad Mergentheim. Eine 81-jährige VW-Fahrerin fuhr am Montagnachmittag, gegen 15 Uhr auf dem Mittleren Graben in Bad Mergentheim Richtung HEM-Kreisel. Vor dem Kreisverkehr  übersah sie eine 13-jährige Radfahrerin, die auf dem Fußgängerüberweg die Straße passierte. Zum Glück blieb die 13-Jährige beim Zusammenstoß unverletzt, an den beiden Fahrzeugen entstand Schaden von ca. 1400 Euro.

2.000 Euro Schaden

Wertheim. 2000 Euro Schaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Zufahrt zum Mainparkplatz in Wertheim. Gegen 17.45 Uhr stieß eine 36-jährige Toyotafahrerin beim Ausparken rückwärts gegen einen Audi.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: