Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 09.07.13

(Symbolbild)

Zweiradfahrer kollidierten

Obrigheim. Mit einem Rollerfahrer ist am Montagnachmittag in der Hochhäuser Straße ein 11-jähriger Radfahrer zusammengestoßen. Der Junge wollte nach links abbiegen um auf den Gehweg zu fahren und hat dabei den entgegenkommenden 57-jährigen Rollerfahrer übersehen. Beide Zweiradfahrer stürzten und wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.  

Unfallflucht von Zeuge beobachtet

Adelsheim. Von der Polizei rasch ermittelt werden konnte eine 51-jährige VW-Lenkerin, die am Montagmittag beim Wenden in der Lachenstraße gegen einen geparkten Pkw gefahren war und sich aus dem Staub gemacht hatte. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und der Polizei gemeldet. Die VW-Fahrerin erwartet jetzt neben der Regulierung des Schadens in Höhe von ca. 1.500 Euro auch eine Strafanzeige.

Auto zerkratzt

Waldkatzenbach. Die gesamte Beifahrerseite eines Audi, der in der Einfahrt eines Wohnanwesens in der Paul-Gerhardt-Straße geparkt war, hat ein Unbekannter zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen zerkratzt. An dem Audi entstand hierdurch ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Limbach, Telefon 06274 928050, entgegen.




Beim Ausparken Auto beschädigt

Haßmersheim. Vermutlich beim Ausparken ist ein Unbekannter am Montag zwischen 08.00 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz des Rathauses in der Theodor-Heuss-Straße gegen einen VW-Golf gefahren, so dass an dem Golf ein Schaden von ca. 500 Euro entstanden ist. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen fuhr der Verursacher davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Beim Abbiegen kollidiert

Walldürn. Beim Abbiegen von der Blumenstraße in die Obere Vorstadtstraße hat ein 43-jähriger VW-Lenker am Dienstagmorgen die Vorfahrt eines Seat-Fahrers missachtet, so dass es zu einem Zusammenstoß gekommen ist. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 2.800 Euro.

Auffahrunfall

Mudau. Auf einen in der Eberbacher Straße verkehrsbedingt haltenden Opel ist am Dienstagmorgen eine 32-jährige VW-Lenkerin aufgefahren. Verletzt wurde niemand. An den Autos entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro.

Geparktes Auto zerkratzt

Diedesheim. Einen auf dem Parkplatz der Seniorenanlage in der Heidelberger Straße abgestellten Mercedes-Viano hat ein Unbekannter von Montag auf Dienstag zerkratzt. An dem Viano entstand hierdurch ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Diedesheim, Telefon 06261 67570, entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: