Seckacher Heimatheft Nr. 38 wurde vorgestellt

Heimatheft

Unser Bild zeigt von links: Heiko Bauer, Alois Malcher, Doris Kohler und Dominik Henn. (Foto: privat)

Seckach. (pm) Druckfrisch konnten Doris Kohler als 1. Vorsitzende des Heimatvereins Seckach und das Vorstands- und Redaktionsmitglied Alois Malcher am vergangenen Freitag die erste Ausgabe des Heimatheftes Nr. 38 in den Händen halten. Dominik Henn und Heiko Bauer von der Druckerei Henn + Bauer aus Limbach überreichten den beiden Vereinsvertretern das Doppelheft aus den Jahren 2011 + 2012 in den Räumlichkeiten der Druckerei. Die Druckerei Henn und Bauer hat nun schon zum vierten Mal das Seckacher Heimatheft fachmännisch hergestellt.

Zur Straßenfesteröffnung wurde das diesjährige Heimatheft an Bürgermeister Thomas Ludwig übergeben. Vorsitzende Kohler stellte das „grüne Heftchen“ kurz vor und informierte das Publikum über die Wichtigkeit als Jahreschronik. Sie bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Helfern für die Erstellung des umfangreichen Doppelheftes. So galt ihr Dank in erster Linie dem Redaktionsteam, dem neben ihr selbst auch Maxi-Monika Thürl, Erich Keller, Helmut Kohler und Alois Malcher angehören. Außerdem ging ihr Dank an Dr. Christina Thürl und Alois Malcher, die für das Layout des Heftes verantwortlich zeichnen.




Das Heimatheft wird ab sofort zum Kauf für 6 Euro von Austrägern an jedem Haus zum Kauf angeboten. Sollten die Bürger nicht angetroffen werden, so kann das Heimatheft in ca. vier Wochen im Bürgerbüro der Gemeinde erworben werden.

Neben historischen Berichten sind wieder zahlreiche Berichte über Ereignisse der beiden zurückliegenden Jahre aus allen Ortsteilen sowie Vereinsaktivitäten, Klassentreffen, die neuen Schulanfänger und auch die Standesamtlichen Nachrichten 2011 und 12 zu finden.

Die Vorstandschaft des Heimatvereins freut sich, über reges Interesse aller Seckacher, da durch eine hohe Auflage auch weitere Heimathefte realisiert werden können.

Auch für Neubürger ist das Heimatheft interessant, bietet es doch einen umfassenden Überblick über die Geschehnisse in der Gesamtgemeinde Seckach.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: