Rotlicht missachtet und kollidiert

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Dallau. Ein auf der B 27 in Richtung Buchen fahrender 57-jähriger Opel-Fahrer hat am Dienstagmorgen das Rotlicht an der Ampelanlage im Kreuzungsbereich Dorfstraße/Katzentaler Straße missachtet und ist mit einer Mercedes-Lenkerin kollidiert. Die Fahrerin des Mercedes wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Opel-Fahrer blieb unverletzt. An den Pkw, die beide abgeschleppt werden mussten, entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.



Zum Weiterlesen: