Pokal: Teams in Runde 2 angekommen

Karlsruhe. Im Badischen Krombacher Pokal der Herren 2013/14 steht am Wochenende die zweite Runde auf dem Programm. Gestern Abend zog nun auch noch der 1. CfR Pforzheim nach einem 3:0-Auswärtssieg beim SV Neuhausen in die zweite Runde ein. Die Partie musste aufgrund der Witterungsbedingungen zwei Mal verlegt werden. Der FC Nöttingen ist sogar schon einen Schritt weiter.

Die Remchinger haben gestern Abend bereits ihre Zweitrundenpartie gegen den FV Ettlingenweier ausgetragen, da am kommenden Montag die erste Runde um den DFB-Pokal gegen den FC Schalke 04 ansteht. Erst in der zweiten Halbzeit zogen die Gäste aus Nöttingen das Tempo an und entschieden die Partie letztendlich klar mit 4:0 (Tore: 2x Schürg, Hofmann und Brenner). Ab morgen haben dann auch die restlichen Teams die Chance, in die zweite Runde einzuziehen.

Werbung



2. Runde – Ansetzungen

Region Odenwald

Freitag, 2. August um 18.30 Uhr

TSV Tauberbischofsheim (LL) – VfR Gommersdorf (VL)

Sonntag, 4. August um 17 Uhr

TSV Oberwittstadt (LL) – Eintracht 93 Walldürn (LL)

VfL Eberstadt (KL) – TSV Buchen (LL)

SV Seckach (KL) – VfB Breitenbronn (KL)

TSV Höpfingen (LL) – FV Mosbach (LL)

SV Dielbach (KL) – TSV Rosenberg (LL)

Sonntag, 4. August um 18 Uhr

FC Grünsfeld (KL) – SV Pülfringen (KL)

SV Sattelbach (KL) – TSV Strümpfelbrunn (LL)

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: