Polizeibericht Main-Tauber vom 06.08.13

(Symbolbild)

150logopolizei

Unfall beim Abbiegen
Lauda-Königshofen. Am Montag, gegen 16 Uhr krachte es an der Einmündung der Badstraße in die Becksteiner Straße in Lauda, weil ein 53-jähriger VW Passat-Fahrer eine vorfahrtsberechtigte Honda-Fahrerin übersehen hatte. Die Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon. Der Schaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.

City-Roller verschwunden

Werbung

Weikersheim. Verschwunden ist am Wochenende ein in einer Garage in der Karl-Ludwig-Straße in Weikersheim abgestellter City-Roller. Der Besitzer hatte ihn am Freitag, gegen 13 Uhr in der Garage abgestellt. Am Montagmorgen war der Roller verschwunden. Ein Unbekannter hatte offenbar die Gelegenheit genutzt und den pinkfarbenen Roller der Marke „Hudora“ aus der unverschlossenen Garage entwendet. Hinweise nimmt der Polizeiposten Weikersheim unter Telefon 07934/9947-0 entgegen.




Unfallflucht
A 81. Nach einem Überholvorgang auf der BAB A 81, zwischen den Anschlussstellen Boxberg und Ahorn zog ein Lastwagenfahrer unmittelbar vor einem Toyota Corolla wieder auf die rechte Fahrbahnseite. Der Pkw-Lenker musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Lastwagen zu verhindern. Hierbei geriet er von der Fahrbahn ab und streifte die Leitplanken. Der bislang unbekannte Lastwagenfahrer setzte seine Fahrt trotz des Schadens von immerhin 2000 Euro fort. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 09341/81-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: