18-jährige Weinheimerin vermisst

Die Vermisste Frau ist wieder Zuhause, weshalb wir den Text anonymisieren.

Polizei bittet Bevölkerung um Mitfahndung

Werbung

(Foto: privat)

Weinheim: Seit dem 22. Juli wird die aus der Weinheimer Weststadt stammende 18-jährige xxx vermisst. Sie verließ an diesem Tag die Wohnung ihres Vaters und ist seither unbekannten Aufenthaltes. Da xxx bereits einmal von zu Hause weg war, jedoch wieder alleine zurückkehrte, maß der Vater dem Verschwinden keine größere Bedeutung bei.



Aufgrund der nun seit über zwei Wochen dauernden Abwesen- heit und der Gesamtumstände kann nicht ausgeschlossen wer- den, dass sich die junge Frau zwischenzeitlich in einer hilflosen Lage befindet.

 

xxx ist etwa xxx cm groß, schlank und hat schulterlange XXX Haare, welche sie meist als Pferdeschwanz trägt. Sie war zuletzt mit einer dunkelblauen Jeans mit hellen Flecken, blauen Halbschuhen und einem schwarzen Top bekleidet.
Wer Hinweise zum Aufenthalt der jungen Frau geben kann, soll- te sich an die Kriminalpolizei in Weinheim, Tel. 06201/1003-0, oder jede andere Polizeidienststelle wenden.

 

Sobald die junge Frau gefunden wurde werden wir diese Meldung anonymisieren, um die Persönlichkeitsrechte der vermissten Person zu wahren. Eine Bitte an alle, die diesen Artikel auf Facebook teilen: Löschen Sie das Foto dann ebenfalls. 

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.