Diesel-Klau auch in Hardheim

Hardheim. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag auf Samstag das Tankschloss eines auf dem Parkplatz des NORMA-Markts abgestellten Baustellen-Lkws der Marke Mercedes Benz auf und saugten aus dessen Tank ca. 150 l Diesel ab. Auch die Schlösser des Treibstofftanks einer Sattelzugmaschine, die neben dem o.g. Lkw geparkt war, waren aufgebrochen und daraus ebenfalls Diesel abgezapft worden. Über die aus diesem Fahrzeug entwendete Dieselmenge liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Das Polizeirevier Buchen bittet um sachdienliche Hinweise an die Telefonnummer: 06281 904-0.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: