Naturfreunde beim Sommertreff

Neckar-Odenwald-Kreis (rt) Zu einem gemütlichen gemeinsamen Nachmittag zur Vorbereitung des restlichen Jahresprogramms und zur Pflege der Geselligkeit trafen sich die Naturfreunde auf Einladung von Anton und Emmi Muser.

Der Vorstand berichtete über die bereits gelaufenen Aktivitäten, wobei die Bach-Putzete im Mittelpunkt stand. Für die kommenden Monate wurde für den 15. September eine ganztägige Pilzwanderung mit gemütlichem Ausklang und für den Herbst noch ein Besenbesuch und ein gemeinsamer  Nachmittag mit den Naturfreunden aus dem Rhein-Neckar-Kreis im Naturfreundehaus Zwingenberg eingeplant.

Werbung



© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: